Deutsch English

Good afternoon !

 
´╗┐´╗┐´╗┐
Translations of this page:

Das Ende der Diplomatie

Nat├╝rlich ist Diplomatie wichtig im Spiel. Nur mit Verb├╝ndeten k├Ânnt Ihr das Spiel gewinnen. Aber wahrscheinlich wird es Euch nicht gelingen, alle anderen Ladies und Lords davon zu ├╝berzeugen freiwillig den Treueid auf Euch zu schw├Âren. Daher kontrolliert Ihr eine Rttermacht, die Ihr in den Kampf f├╝hren k├Ânnt, um die Burg anderer Ladies und Lords zu belagern und sie so dazu zu zwingen, den Treueid abzulegen.

Euer Heer besteht aus Euren Rittern, die Ihr aus Euren Bauern ausgehoben habt. Zus├Ątzlich k├Ânnt Ihr S├Âldner anwerben, die Euch unterst├╝tzen. Ein S├Âldner kostet Euch 25 Goldst├╝cke (keine LE!) und er bleibt nur f├╝r ein Jahr bei Euch. Ihr k├Ânnt nicht mehr S├Âldner anwerben, als Ihr Ritter habt. Am Ende eines Jahres gehen die S├Âldner automatisch wieder.

n├Ąchste Seite

vorige Seite

Zum Inhalt

Zum ├ťberblick

 
diplomatieende.txt · Zuletzt ge├Ąndert: 2013/11/02 21:43 (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki